Neue Einblicke in alte Passage am Markt

04.04.2019 17:32

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung besichtigte am 04.04.2019 die Baustelle in der alten Passage am Markt. Da die Besichtigung zum öffentlichen Teil der Ausschusssitzung gehörte, konnten interessierte Bürger daran teilnehmen. 

Bauleiter Herr Giese führte die Besucher durch die Baustelle und erklärte den heutigen Sachstand der Baumaßnahme sowie die weitere Planung.


Die untere Etage. Hier soll der Action-Markt einziehen.

Die Elektrik für die obere Etage (Bereich Bürgerbüro und Stadtbücherei).

Arbeitsräume des zukünftigen Bürgerbüros.
Die obere Etage, der Bereich für die Stadtbücherei.

Diese Ansicht des alten Aufzuges gehört demnächst der Verganheit an. 

Man kann von außen schon erkennen, dass die ehemalige Arkade vor dem Haupteingang "begradigt" werden soll.
Geplant ist dort u.a., kleinere Geschäfte anzusiedeln, die jeweils einen eigenen Eingang erhalten. Ein zentraler Zugang zu den Läden wie bisher (durch eine zentral gelegene Passage) ist nicht mehr vorgesehen.
Der noch anwesende DM-Markt soll umgebaut und ggf. vergrößert werden. Der Bereich der ehemaligen Bäckerei wird zukünftig wohl zum DM-Markt gehören.

Alle Fotos: Klaus Rüggeberg