Schulsanierungen abgeschlossen

22.08.2019 16:23

In diesem Tagen konnte man den Medien entnehmen, dass vielerorts die Kommunen mit Sanierungsmaßnahmen in Schulen nicht nachkommen und daher Mittel aus dem Förderprogramm „Gute Schule 2020“ nicht abgerufen werden konnten.

Nicht so in Ennepetal. Die für 2019 beantragten Sanierungsarbeiten und Umbauten konnten fast vollständig zeitgerecht umgesetzt werden, lediglich in der Katholischen Grundschule sind noch Restarbeiten durchzuführen.

Am  Donnerstag, den 22.08.2019, überzeugte sich Stadtbetriebe-Vorstand Joachim Hübner gemeinsam mit Schulleiter Dr. Stefan Krüger von den Arbeiten am Reichenbach-Gymnasium. Dort wurden Außen- und Innentoiletten saniert und die Außentüren erneuert, die Baukosten betrugen dafür insgesamt rund 280.000 Euro.

Quelle und Foto: www.ennepetal.de