Voerder Kirmes auch in diesem Jahr abgesagt

26.03.2021 11:14

 

Nun ist es amtlich: Die Voerder Kirmes muss leider auch im Jahr 2021 abgesagt werden.

Aufgrund der coronabedingten Entwicklungen wird es vom 12. bis zum 15. Juni auf dem Kirmesplatz und der Lindenstraße keine Fahrgeschäfte, Losbuden und Bierstände geben.

„Wir sind natürlich traurig, dass unsere Traditionsveranstaltung wegen der Coronakrise jetzt bereits das zweite Mal nicht stattfinden kann, aber die Gesundheit der Menschen geht absolut vor“, sind sich der Heimatverein Voerde, Andreas Alexius, Sprecher der Schausteller und Bürgermeisterin Imke Heymann einig.

Der Heimatverein Voerde hatte seine Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Voerder Kirmes bereits vor einigen Tagen abgesagt.

Quelle und Foto: www.ennepetal.de